Terminüberblick

Als kleine Erinnerung: Jeden 2. Sonntag im Monat ist Bibelvortrag (Schwerpunkt Präsentation) – 10.11., 8.12., 12.1. -,  an jedem 4. Sonntag Bibelkaffee (Schwerpunkt themenorientierter Austausch) – 24.11., 22.12., 26.1. Jeder ist herzlich eingeladen, jeweils 16 Uhr.
Am 4. Samstag ist Bibelstudio für Kinder und Jugendliche – 23.11., 28.12., 25.1. – ca. 14:30 -19:30 Uhr

Vortrag am 10.11.

Herzlich willkommen zu einem Abriss eines Abschnitts alttestamentlicher Geschichte:

Die Rückführung der Israeliten in der praktischen Bedeutung anhand ausgewählter Abschnitte aus Esra, Haggai und Nehemia.

Wie üblich, Beginn 16 Uhr mit anschließendem Imbiss.

Vortrag am 13.10.

Wir laden wieder herzlich ein zum Vortrag am 13.10., 16 Uhr.

Das Thema ist diesmal „Gemeindeleben nach biblischen Prinzipien heute“.

Zum Nachdenken für jeden Christen sicher sehr informativ (wie ihr wisst, geht es uns nicht um Eigenwerbung – wir sind schließlich in Ditfurt keine „Gemeinde“ sondern „Lernort Bibel“.

Wie gewohnt, mit anschließendem Imbiss und Austausch.

Viel los vom 6.-8.9.

Am Freitag, 6.9., bekommen wir nachmittags die Druckerpresse gebracht, die in Blankenburg aufgebaut wird.
Da ist am 7.9. „Kunst trifft Leerstand“ in der Altstadt und wir sind einfach mit geöffneter Bücherstube und Drucken im Eckladen (Blankenburg, Lange Str. 34) mit dabei…

Am 8.9. ist Bibelvortrag in Ditfurt um 16 Uhr. Thema „Der Römerbrief im Überblick“. Jeder ist herzlich willkommen.

Bibelvortrag 11.8.: Zuverlässigkeit der Bibel

Am 11.8. laden wir für 16 Uhr wieder zum Bibelvortrag ein. Thema ist diesmal die Zuverlässigkeit der Bibel anhand einiger Beispiele.
Vorgesehene Schwerpunkte:
Inwiefern sind Schöpfung, Sintflut, Prophetie und Überlieferung plausibel, so dass die Überzeugung, die ganze Bibel ist Gottes Wort, begründet ist.

Ab September 2.+4. Sonntag

Die bisherige Situation, dass aufgrund der Entfernung die Wochenenden gefüllt wurden, ist ja entfallen.
Deshalb nun ganz schlicht: am 2. Sonntag im Monat ist Vortrag, am 4. Sonntag Bibelkaffee.